FOI®

FOI® Funktionelle Orthonomie
und Integration

 

Die Funktionelle Orthonomie und Integration (FOI®) ist ein eigenständiges holistisches Therapiekonzept in der manuellen Therapie. Die FOI geht davon aus, dass alle Gelenke im Körper miteinander in Verbindung stehen. Wenn ein Gelenk nicht optimal funktioniert, hat das auch einen Einfluss auf alle anderen Gelenke. Es können sich Schmerzen entwickeln. Die Ursache des Schmerzes ist immer in einer anderen Körperregion zu suchen.

 

Die Behandlung
• korrigiert die Stellung der einzelnen Knochen zueinander,
• verbessert die Beweglichkeit der Gelenke,
• gleicht die Muskelspannung aus und
• reguliert die Spannung der Faszien.

 

Vorteile der FOI®:
• schneller und effektiver Befund
• sanfte Behandlungstechniken
• gezielte Behandlungsstrategie
• keine Kontraindikationen
• schmerzfreie Behandlung
• eine gute Behandlungsprognose lässt sich oft einfach erstellen
• Schmerzlinderung in kurzer Zeit