LEISTUNGEN

Cranio-Mandibuläre Therapie

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) ist eine Störung des Kausystems, die häufig mit Kieferfehlstellungen einhergeht. Es kann vielfach zu Schmerzen im Kopfbereich kommen. Da der Mensch auf Fehlstellungen komplex reagiert, sind Ursachen und Folgen einer Fehlstellung im gesamten Körper zu finden.

 

Die Therapiemethoden zielen auf eine schnelle und nachhaltige Verbesserung der  Kieferdysfunktion ab. Während der Behandlung werden regelmäßig die Veränderungen der Kieferbeweglichkeit und Kieferstellung geprüft und gemessen.